Rückblick Avela-Fachtagung an der HfWU in Nürtingen

In der 10. Fachtagung der Akademie für Vegetationsplanung und Landschaftsbau (avela) drehte sich alles um das bestimmende Thema Klimaanpassung – resilientes Stadtgrün. Für mich liegt in der Verknüpfung und Stärkung der grünen und blauen Infrastrukturen die große Chance, mit den Herausforderungen des Klimawandels umzugehen.

https://www.hfwu.de

 

 

 

Wasserspielplätze – Herausforderung oder Vergnügen?

FLL Verkehrssicherheitstage in Falkensee und in Bonn

Immer wieder gerne folge ich den Einladungen der FLL www.fll.de – Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung und Landschaftsbau e.V.

Wasserspielplätze und Sicherheit war das Thema. Es geht beim Thema Spielen mit Wasser um mehr als die formelle Einhaltung der Normen. Wie gut bespielbar und wie sicher ein Spielplatz mit Wasserelementen ist, entscheidet sich meistens in der Planung. Anhand von Beispiele konnte ich typische Herausforderungen zeigen. Mehr findet sich im Tagungsband der FLL-Verkehrssicherheitstage 2019.

 

 

 

Warum brauchen wir Brunnen?

Einladung zum Brunnenmahl der Europäischen Brunnengesellschaft in Karlsruhe

Am 19.11.2019 war ich bei der Europäischen Brunnengesellschaft zu Gast und durfte über die Bedeutung von Brunnen für die Stadt vortragen. Die Europäische Brunnengesellschaft engagiert sich beispielhaft für Brunnen und her vor allem die Karlsruher Stadtbrunnen. 107 Patinnen und Paten kümmern sich um Brunnen. Brunnen waren für Städte schon immer wichtig. Ich bin aber auch davon überzeugt, dass Brunnen, Wasserspiele und der Themenkomplex Wasser in der Stadt in den nächsten Jahren noch wichtiger werden. Der Klimawandel und die notwendigen Stadtklimaanpassungsmaßnahmen machen es notwendig.

https://www.brunnengesellschaft.de